Beates Stöberstübchen

 

 Sie sind dazu herzlich eingeladen. Ich freue mich auf Sie , herzliche Grüße ihre Beate Oetzel

Herzlich Willkommen

 

 

Meine Auszeichnung , die ich mir am 30.Januar

auf der Messe / Paperworld in Frankfurt abholen durfte.

 

Insider Awards 2016

 

 

 PW16_27_Gewinner_Insider_Award_dt.pdf
Download

 

Artikel aus der Fachpresse boss

 

 

 

 Quelle boss - bit Verlag Weinbrenner

 

pressebosspdf1.pdf
Download

 

presseboss2pdf.pdf
Download

 

    Herzlich Willkommen

Individuelle Wünsche finden Ihr Erfüllung...... 

 

Liebe Eltern,

 

Die eigene Einschulung ist für jedes Kind etwas ganz Besonderes - da sollte auch die Schultüte einmalig sein. Mit meinen eigenen Kindern habe ich die "Liebe zur Schultüte" entdeckt.

Meine erste handgefertigte Schultüte bekam meine Tochter, die mittlerweile schon 33 Jahre alt ist. Schon damals war es sehr schwer, besondere Zutaten für eine individuelle Schultüte zu finden. Der Trend waren damals noch runde Schultüten die mit Stoff bezogen wurden. In den Jahren entwickelten sich immer wieder neue Trends & Möglichkeiten.

Gern biete ich meine individuellen Schultüten auch für Sie an.

Abgestimmt auf die Hobbys & Vorlieben Ihres Kindes & Ihre individuellen Wünsche uvm.

In meiner Schultütengalerie finden Sie viele Beispiele, die schon bundesweit ihren Weg zum Kunden gefunden haben.

 

Viel Spaß beim "Stöbern" auf meiner Homepage" & ich freue mich schon auf Ihre Anfragen & besonderen Wünsche!

 Herzliche Grüße , Ihre Beate Oetzel 

 

News / August 2012

hr - fernsehen bei mir im Stöberstübchen zu Besuch 

Dohrenbach. Klein aber fein ist Beate Oetzels Stöberstübchen mit dem Angebot von Schultüten und Einschulungsbedarf in Witzenhausen. Und kürzlich wurde es in der kleinen Bastelstube ganz schön eng. Denn das hr-Fernsehen hatte sich angekündigt um zum Schulanfang einen kleinen Beitrag für die „hessenschau“ aufzunehmen. Denn im Mittelpunkt stehen bei Oetzels die bunten Tüten „Made in Dohrenbach“.

„Mit meinen eigenen Kindern habe ich die ,Liebe zur Schultüte’ entdeckt und meine erste handgefertigte Schultüte bekam meine Tochter, vor 24 Jahren“, berichtet Oetzel. Damals waren noch runde Schultüten die mit Stoff bezogen wurden Trend. In den Jahren entwickelten sich aber immer wieder neue Trends und auch Möglichkeiten.

„Gern biete ich meine Kunden, meist Eltern oder Patentanten oder -onkels, individuelle Schultüten an – ganz abgestimmt auf die Hobbys und Vorlieben der Kids“, so die Mutter von vier Kindern und Oma zweier Enkelkinder. Und bis her habe sie keine unzufriedenen Kunden gehabt. Den Beitrag „Preisgekrönte Schultüten“ kann man sich im Internet beim hr anschauen und einen Einblick in die bunte Welt der Schultüten werfen.

 

hr-Kameravolontär Markus Schwarz nahm Beate Oetzel beim ausstaffieren einer Schultüten in den Fokus.

  Quellenverweis/ Foto -Apel  mb media Verlag WMK

Den Beitrag finden Sie auf hr online Videothek "Preisgekrönte Schultüten" vom 13.08.2012

 

Preisverleihung "die goldene Schultüte" 2010 

 Messe Frankfurt 2011

 

 

Laudator Rolf Schifferens (Altenaer Kreis, A.W. Faber-Castell Vertrieb)

Beates Stöberstübchen in Witzenhausen gewinnt die „Goldene Schultüte 2010“

 

Preisverleihung auf der Paperworld in Frankfurt

Köln, 29.01.2011 – Für die Aktion „Schoolhits for Kids – Heute bist Du der Star“ erhält Beate Oetzel die Auszeichnung „Goldene Schultüte 2010“. Auf der Preisverleihung am 29. Januar auf der Messe “Paperworld“ bekommt sie den Scheck über 3.000 Euro, eine goldene Schultüte und die Urkunde überreicht. Geehrt werden auch die vier zweiten Plätze, die mit jeweils 500 Euro dotiert sind.

Mit der innovativen Idee, Schüler mit einem Karaoke-Wettbewerb auf die Bühne zu locken, gelang der Inhaberin von Beates Stöberstübchen die Mobilisierung der Schule, der Schulanfänger, von Schülern aller Grundschuljahrgänge bis zur sechsten Klasse samt Eltern und Geschwistern. Inspiriert von „Superstar“-Kampagnen der Medien traf sie den Nerv der jungen Menschen. In Zusammenarbeit mit den Pädagogen und dem Leseförderverein der Schule wurde ein rauschendes Schulfest aus der Taufe gehoben.

Als Initiatorin und Ideengeberin konnte Oetzel mit einem PBS-Stand die Vorteile von Markenware beim Schulmaterial hervorheben, in Gesprächen mit Schülern und Eltern die Vorteile kompetent erklären und gute Umsätze erzielen. Besonders lobte die Jury die Verknüpfung von Präsentation und Verkauf von qualitativ hochwertigem Schulmaterial und einem fröhlichen Schulfest, bei dem neben Schülern auch der Schulchor und der Schulleiter auf der Bühne auftraten.

Auch die vier zweiten Plätze beim Wettbewerb „Die goldene Schultüte 2010“ werden auf der „Paperworld“ bekannt gemacht. Die Gewinner sind der Schulshop Appeldorn für das Projekt „Schule gestern und heute“, Schøn & gut aus Görlitz für die Aktion „Elchstark“ und Buck´s Papier- und Buchladen für den „Schulanfänger-Empfang“ in Hungen sowie Konfetti Papierwaren- und Geschenkartikel GmbH in Wuppertal für die Aktion „Schulmarkt – Klasse…alles für die Schule“, hier handelt es sich um die Weiterentwicklung einer bereits vom BBW prämierten Aktion.

Die Jury wählte alle Gewinner aus den Bewerbungen nach eingehender Prüfung und längerer Diskussion aus, denn die Wahl unter den kreativen und teilweise nur unter hohem Einsatz der Unternehmer durchgeführten Projekten fiel nicht leicht. Auf der Messe werden alle Gewinner und eine weitere beachtenswerte Aktion auf großen Displaywänden mit Erläuterungen und Fotos ausgestellt. Die Displaywände befinden sich am Stand des Bundesverband Bürowirtschaft in Halle 3.1, Stand A 60.

Der Wettbewerb „Die goldene Schultüte“ fand bereits zum vierten Mal in Folge unter der Regie des Bundesverband Bürowirtschaft (BBW) statt. Den Wettbewerb rief der BBW in Zusammenarbeit mit dem Altenaer Kreis ins Leben. Er soll bewirken, dass PBS-Händler Projekte rund um das Thema Schule, Schulanfang und Schulmaterial kreieren, mit denen sie die Vorteile der PBS-Markensortimente herausstellen. Die Preisverleihung und die öffentliche Präsentation der Projekte sollen weitere Händler animieren, sich ebenfalls mit Veranstaltungen um diese Zielgruppe zu bemühen. Mit dem Wettbewerb und den Preisgeldern wird der mittelständische PBS-Handel als wichtige Säule des Vertriebs der Markenindustrie gefördert.

Der Wettbewerb wird insbesondere gesponsort durch vier PBS-Markenhersteller und die Messe Frankfurt Exhibition GmbH. Die Messe bringt als Sponsorpartner die komplette organisatorische Hintergrundleistung für den Paperworld-Auftritt der goldenen Schultütte ein. Die vier anderen Partner neben den Verbänden sind in alphabetischer Reihenfolge die auch dem BBW eng verbundenen Unternehmen ELBA Buerosysteme (Hamelin Paperbrands), A.W. Faber-Castell Vertrieb, Pelikan Vertrieb und STAEDTLER Mars Deutschland.

In der Jury arbeiten Vertreter der Industrie und des Handels zusammen: Thomas Bona (Altenaer Kreis), Klaus Danne (GVS, Georg Kugelmann), Thomas Grothkopp (BBW), Carla Gundlach (BBW, bi-markt), Ulf Ohmer (BBW, bueroboss/kassebeer), Rolf Schifferens (Altenaer Kreis, A.W. Faber-Castell Vertrieb). Durch den Erfolg der Aktion bestätigt, kündigt der BBW auch für 2011 eine weitere Durchführung des Wettbewerbs an. Preisverleihung und Ehrung der Gewinner „Die Goldene Schultüte 2011“

 

 Preis & Scheckübergabe


connect4 mit Preisträgerin Beate

 

Artikel aus der Presse der HNA
Datum: 03.02.2011 - 20.06 Uhr
Quelle:
http://www.hna.de/nachrichten/werra-meissner-kreis/witzenhausen/ihre-schultuete-jetzt-vergoldet-1105671.html

Dohrenbach/Frankfurt. „Unglaublich. Tolle Anerkenung. Kann es noch gar nicht fassen."

Kurz nach der großen Preisverleihung findet Beate Oetzle aus Dohrenbach noch nicht die richtigen Worte für ihren großen Glücksmoment. Auf der Messe „Paperworld" in Frankfurt/Main erhielt sie die Goldenen Schultüte 2010.

Freude über Bundespreis: Beate Oetzel aus Dohrenbach erhielt auf der Frankfurter Messe Paperworld die Goldene Schultüte. Foto: Privat 

Freude über Bundespreis: Beate Oetzel aus Dohrenbach erhielt auf der Frankfurter Messe Paperworld die Goldene Schultüte. Foto: Privat

Die mit 3000 Euro dotierte Auszeichnung erhielt Oetzel, die Beates Stöberstübchen betreibt, für ihren Karaoke-Wettbewerb „Schoolhits for Kids - Heute bist du der Star“, den sie im Sommer 2010 an der Gelstertalschule in Hundelshausen organisiert hatte.

Mit der von Superstar-Kampagnen im Fernsehen inspirierten Aktion habe Beate Otzel den Nerv der Schüler getroffen, lobte Laudator Rolf Schifferens stellvertretend für die Jury. Sie habe Erst- bis Sechstklässler, Eltern und Lehrer mobilisiert und in Zusammenarbeit mit den Pädagogen und dem Leseförderverein der Schule ein rauschendes Schulfest aus der Taufe gehoben.

Daneben sei es der Preisträgerin gelungen, den Spaß mit der Präsentation und dem Verkauf von hochwertigem Schulmaterial zu verbinden, heißt es in der Würdigung der Jury weiter. In Gesprächen habe Beate Oetzel, die in ihrem Ein-Frau-Betrieb kreative und individuelle Schultüten bastelt, den Gästen die Vorteile von Markenware bei Schulartikeln gegenüber billig produzierten Artikeln erklären können.

Der Sieg von Beate Oetzel ist auch deshalb bemerkenswert, weil sie allein mit einer guten Spaß- und Geschäftsidee und nicht mit großem Geldeinsatz - weniger als 500 Euro - punktete.

Zur Preisverleihung mitgebracht hatte die Dohrenbacherin neben ihrer Familie auch ihre Unterstützer bei „Schoolhits for Kids“: die Eschweger A-Capella-Gruppe „Connect 4“. Sie fungierten beim Schul-Wettbewerb als Jury. In Frankfurt gaben sie mit dem Boy-George-Titel „Karma chameleon“ erneut eine Gesangsprobe ab und demonstrierten, was im Juni 2010 in Hundelshausen für Begeisterung gesorgt hatte.

Am Abend feierte Beate Oetzel zu Hause im Doppelpack mit ihrem Mann, der an diesem Tag seinen 50. Geburtstg feierte. Zum Abschluss sagt die glückliche Gewinnerin: „Soviel Rummel um mich herum - ein übverwältigendes Gefühl.

 

 

Wichtige Info, die Schultüten aus 3D Wellkarton sind 6-eckig und 69 cm groß, mit dem Filzabschluss insgesamt eine Länge von 95cm, inklusive einer Holzspitze.                                                                  

Größere Schultütenrohlinge gibt es für die Selbstgestaltung nicht zu kaufen.
Der Versand würde sich auch schwierig gestalten , das Porto für den Paketversand würde unter anderem zu teuer werden.

Wenn ihr ABC Schütze/ in die prall gefüllte Schultüte in dem Arm hält, werden sie bemerken das die Schultüte in der Größengestaltung völlig ausreicht. 

Jede Schultüte kann aber farblich & in der Gestaltung völlig verändert werden.

Die Schultüten aus 3D Wellkarton sind 6-eckig und ca.70 cm groß, mit dem Filzabschluss insgesamt eine Länge von 95cm inklusive einer Holzspitze.
 

Beates Stöberstübchen - Beate Oetzel  |  beates.stoeberstuebchen@t-online.de / Tel. 05542 505705
Besucher